WordPress Meta-Tag “generator” ohne Plugin entfernen

Kurze Frage, kurze Antwort. Der meta-tag “generator” wird nicht vom verwendeten Theme generiert, sondern stammt aus dem Kern der WordPress-Installation. Wie immer: möchte man eine Kernfunktion von WordPress ändern, sollte man nicht direkt im Kern eingreifen und modifizieren, sondern die gewünschte Änderung in der function.php des verwendeten Themes vornehmen. Von hieraus harkt man sich dann im Kern ein und veranlasst die Änderung.

Warum man die function.php bearbeitet und nicht direkt im Kern

Da sind 2 wichtige Gründe. Erstens zerschießt es dir, sofern Du etwas falsch machst (was man ja aber auch wieder rückgängig machen kann), erstmal nur das Theme und nicht gleich die ganze Website. Zweitens: sobald die neue Version von WordPress erscheint und man updatet, gehen leicht alle Änderungen im Kern verloren. Daher immer in der functions.php Funktionen des Kern ändern.

Ja, und wie nun das meta-tag “generator” ändern?

Einfach folgenden Codeschnipsel in die functions.php des verwendeten Themes eintragen:

remove_action('wp_head', 'wp_generator');

So einfach ist das. Schon ist das meta-tag “generator” aus dem Header von WordPress verschwunden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.